Neue Stellvertretende Pflegedienstleitung

Neue stellvertretende Pflegedienstleitung beim Diakonieverein Schnelldorf e.V.

Nach dem Ausscheiden der bisherigen Stellvertretung Frau Inge Hornberger im Sommer 2016 hat unsere Diakonieschwester Frau Gertraud Eißen die Stellvertretung ausdrücklich kommissarisch und übergangsweise übernommen. Wir danken Frau Gertraud Eißen ganz herzlich für diese Vertretungszeit, die sie zu unserer vollsten Zufriedenheit zusätzlich geleistet hat. Frau Eißen bleibt weiterhin als Pflegefachkraft in unserem Diakonieverein beschäftigt.

Mit dem 01.Juni 2017 wurde die Aufgabe der stellvertretenden Pflegedienstleitung an unsere neue Mitarbeiterin Frau Manuela Leyh übertragen.

PflegeLeyh2

Frau Leyh ist in die neue Aufgabe mit viel Engagement eingestiegen und bildet sich bereits laufend weiter. Frau Leyh ist ausgebildete Krankenschwester und seit Dezember 2016 bei uns als Pflegefachkraft beschäftigt. Wir freuen uns sehr über ihre Bereitschaft, die Aufgabe der stellvertretenden Pflegedienstleitung zu übernehmen und damit unsere Pflegedienstleitung Diakonin Barbara Zwirner in ihrer Arbeit zu unterstützen und gemeinsam mit Frau Zwirner unsere Diakoniestation in eine gute Zukunft zu führen. Damit können wir weiterhin die gute Qualität unserer Pflege sicherstellen, die durch die bisherigen Benotungen des Medizinischen Dienstes der Krankenkassen bestätigt worden ist.

Wir wünschen Frau Leyh für Ihre Aufgabe alles Gute und Gottes Segen und dem Team ein gutes Miteinander und segensreiches Wirken in unserer Gemeinde.